Publikation KSSG-OKS I – Projekteinführung und Pavillon

Gebäudemonografie. 2018

BESCHREIBUNG
KSSG-OKS I – Projekteinführung und Pavillon, Hg. Marko Sauer und Christoph Wieser, Verlag park books, 2018

2011 hat der Zürcher Architekt Fawad Kazi mit der Planergemeinschaft PG KSSG-OKS den Wettbewerb für das umfangreiche Erweiterungsprojekt des Kantonsspitals St.Gallen und den Neubau für das Ostschweizer Kinderspital gewonnen. In den nächsten zehn Jahren werden grosse Erweiterungs- und Neubauten realisiert, die das gesamte Spitalareal vollständig transformieren werden: Die Parkanlage mit Einzelbauten weicht einem grossen, zusammenhängenden Gebäudekomplex.

Diese auf insgesamt fünf Bände angelegte Gebäudemonografie dokumentiert detailliert das städtebaulich bedeutende, architektonisch, konstruktiv und für den Spitalbetrieb anspruchsvolle Projekt.

Band I beleuchtet die Projektgenese und widmet sich dem ersten Neubau. Der elegante Pavillon ist Erweiterung des bestehenden Restaurants und Trafostation für den gesamten Spitalkomplex zugleich. Diese Dualität zeigt sich im Massivbau der unterirdischen Infrastruktur, die in Form von mächtigen Kaminen die primäre Tragstruktur für den Leichtbau des Gastronomiebereichs bildet. (Verlag park books)

DETAILS
Band I einer fünfteiligen Gebäudemonografie
2018
Gebunden
64 Seiten, 24 farbige und 60 s/w-Abbildungen
30 x 22.5 cm
ISBN 978-3-03860-071-8

INHALT
Vorwort
Marko Sauer, Christoph Wieser

Arbeiten am Generationenprojekt
Überlegungen zum Spitalbau
Werner Binotto

Flexibilität und Permanenz
Spitalbau als Herausforderung. Ein Gespräch zur Projektgenese von KSSG-OKS
Fawad Kazi, Marko Sauer, Christoph Wieser

Leichtes Dach auf solider Struktur
Clementine Hegner-van Rooden, Marko Sauer

Dokumentation Pavillon / Trafostation 2
Georg Aerni, Fawad Kazi, Rolf Steinegger

KSSG-OKS Eckdaten
Biografien
Impressum
Dank

KAUFEN
Verlag park books

Fawad Kazi Architekt GmbH
Langstrasse 14
8004 Zürich
Switzerland